News

Aktuelles Sportangebot

Durch die zunehmenden Lockerungen sind die folgenden Kurse schon freigegeben:

Handball, Fußball, SKS-Praxis, Segeln (Binnen), Beachvolleyball, Reiten, Badminton, Taekwondo, Tischtennis, Outdoor-Workout, Uniletics, Ghettoworkout (outdoor) und Ninjutsu. Wir hoffen darauf, durch die weiteren Lockerungen unser Angebot für euch erweitern zu können!

Wir möchten dabei natürlich allen Beteiligten größtmögliche gesundheitliche Sicherheit und Nutzungsvielfalt bieten. Folglich werden die Kurse nur unter Einhaltung konkreter Verhaltensregeln und strenger Hygienevorschriften möglich sein. Bitte beachtet, dass jede Person mit der Anmeldung automatisch bestätigt, keine Erkältungssymptome aufzuweisen, dass keine bekannte Corona-Infektion besteht und dass innerhalb der letzten zwei Wochen kein bewusster Kontakt zu Corona-Infizierten erfolgte. Die Online Anmeldung findet ihr auf der Website innerhalb der Rubrik der jeweiligen Sportart.

Außerdem möchten wir euch weiterhin auf unsere Online Kurse im Fitness-Bereich aufmerksam machen. Diese findet ihr unter „Online Kurse“, nach und nach werden hier Kurse mit den euch bekannten Übungsleiter*innen hochgeladen. Wir freuen uns darüber, dieses Angebot so weit wie möglich auszubauen und viele von euch daran teilhaben zu lassen.

Unser Büro bleibt weiterhin geschlossen, wir sind jedoch per Mail und telefonisch (während der Öffnungszeiten) erreichbar. Wir hoffen, euch bald wieder bei noch mehr von unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen und bitten bis dahin um euer Verständnis. Bleibt gesund und bis bald!

Events

Sportreisen

 

Surfcamp an der französischen Atlantikküste

Termine: 01.08.20 - 08.08.20 - 15.08.20 - 22.08.20 - 29.08.20 - 05.09.20 - 12.09.20 - 19.09.20 - letzter Abreisetag 26.09.20 (An- und Abreisetag ist immer Samstag, erster Kurstag Sonntag)

 

Für unser Surfcamp in Carcans-Plage haben wir vom kommunalen Campingplatz die Zusage, dass wir sehr willkommen sind. Ein Hygieneprotokoll wird für die Sicherheit unserer Gäste sorgen. Vor Ort werden vom SALT-Team solide Steilwandzelte aufgebaut, die allen Teilnehmern zur Verfügung stehen. Auf Anfrage besteht auch die Option ein Luxuszelt mit Holzfußboden, Bett, Regalen, Stühlen, Tisch und Stromanschluss zu reservieren. Die 200 Meter vom Campingplatz zum Strand kannst du mit dem Surfboard unter dem Arm zu Fuß zurücklegen. Das Surfmaterial und Neoprenanzüge werden für den Kurs und für das freie Üben gestellt. Die Kurse werden auf deutsch von Surflehrern mit Surflehrerlizenz und Anerkennung der französischen Behörden geleitet. Sicherheitsabstände sind beim Wellenreiten ohnehin einzuhalten und der Strand bietet sehr viel Freiraum.

Von Deutschland aus ist das Camp mit dem PKW, Bus- und Zugverbindungen erreichbar. Unter unisurf@gmx.de kannst du anfragen welche Termine verfügbar sind und erhältst Informationen zu den Anreisemöglichkeiten. 

 

Leistungen:

- 8/16 Stunden Wellenreitkurs, freies Wellenreiten bis zum Abwinken

- 1,5/3 Stunden Theorie mit Videoanalyse

- Surfmaterial + Neopren

- freies Wellenreiten bis zum Abwinken - Materialnutzung auch außerhalb der Kurszeiten      (Soft- und Hardboards in vielen Größen)

- 7/14 Übernachtungen, Unterkunft in geräumigen Zelten mit Zweierkabinen, Nutzung des Aufenthaltszeltes

- Organisation von Rahmenprogramm

 

Empfehlung: Verpflegung durch einen Koch (99,- EUR pro Woche): An 7 Tagen gibt es reichhaltiges Frühstücksbuffet inkl. Kaffee und Tee, an 7 Tagen Sandwiches/Baguette als Mittag-Snack zur Selbstzubereitung und es gibt 6 Mal warmes Abendessen mit Vor- oder Nachspeise (sonst. Getränke sind nicht inklusive). Jeder kann sich gesund und reichhaltig satt essen. Wenn du ein Luxuszelt reservieren willst, kannst du dies in deiner Mailanfrage dazu schreiben.

 

Preise:

Studenten 1 Woche 307,- Euro                Externe 349,- Euro;

Studenten 2 Wochen 569,- Euro              Externe 622,- Euro

Verpflegung Optional: 99,- Euro pro Woche

 

Anmeldung:

Bitte informier dich per Mail unter unisurf@gmx.de beim SALT-Team ob noch Platz bei deinem Wunschtermin frei ist (bitte immer im Betreff „Köln“ angeben). Hier bekommst du auch alle Informationen zur Anreise und zu den Kursen. Erst nachdem du eine Antwort bekommen hast, kannst du dich verbindlich über den Hochschulsport anmelden.  

 

Surfhaus Spanien - Wellenreiten

 

Termine Sommer: 19.07.20 - 26.07.20 - 02.08.20 - 09.08.20 - 16.08.20 - 23.08.20 - 30.08.20 - 06.09.20 - 13.09.20 - 20.09.20 - 27.09.20 - 04.10.20 - letzter Abreisetag 11.10.20 (An- und Abreisetag ist immer Sonntag, erster Kurstag Montag)

 

Das Strandhaus bietet einen wunderschönen Blick auf den Playa Nemina an der Westküste Galiciens. In unserem Haus könnt ihr euch zwischen Apartments für 2 bis 6 Personen entscheiden. Wir vergeben die Apartments nur an Gruppen, die auch vor der Anreise schon engen Kontakt hatten. Natürlich werden die Apartments und das Material vor der Nutzung durch neue Teilnehmer gereinigt und desinfiziert.

Der Strand liegt wirklich direkt vor der Haustür und bietet beste Schulungsbedingungen. Das Surfmaterial und Neoprenanzüge werden für den Kurs und für das freie Üben gestellt. Die Kurse werden durch lizensierte Surflehrer in deutscher Sprache angeleitet.

Wir geben euch gerne Informationen zu preiswerten Anreisemöglichkeiten mit der Bahn, dem Flugzeug oder dem PKW. Es besteht auch die Möglichkeit eine Woche in Galicien mit einer zweiten Woche in unserem Surfcamp in Frankreich zu kombinieren, alle Informationen hierzu schicken wir euch gerne per Mail.
 

Preise:
Apartment für 6 bis 7 Personen: 929,- EUR

Apartment für 4 bis 5 Personen: 779,- EUR

Apartment für 2 bis 3 Personen: 539,- EUR

Apartment für 1 bis 2 Personen: 419,- EUR

 

Surfkurs: 99,- EUR pro Person

Ihr bekommt für die gesamte Dauer des Aufenthaltes ein Surfboard und einen Neoprenanzug zur exklusiven Nutzung. Bitte per Mail anfragen.

 

Für Gäste die schon Surfen können bieten wir auch die Option nur Leihmaterial zu mieten. Bitte per Mail anfragen.

 

Anmeldung:

Bitte informier dich per Mail unter unisurf@gmx.de beim SALT-Team ob dein Wunschapartment noch frei ist (bitte immer im Betreff „Köln“ angeben). Hier bekommst du auch alle Informationen zur Anreise und zu den Kursen. Erst nachdem du eine Antwort bekommen hast, kannst du dich verbindlich über den Hochschulsport anmeld