Ultimate Frisbee - Outdoor

In der amerikanischen Mannschaftssportart ULTIMATE finden in Deutschland bereits seit zwanzig Jahren regelmäßig Ligaspiele und Funturniere statt. Fairness steht dabei immer unbedingt im Vordergrund, denn selbst bei den Weltmeisterschaften gibt es beim ULTIMATE keine Schiedsrichter. Gespielt wird in gemischten Teams von je 7 SpielerInnen, die versuchen, die Frisbeescheibe durch geschicktes Zupassen über das gesamte Spielfeld bis in die gegnerische Endzone zu spielen. Außer Spaß am Werfen, Laufen und Fangen braucht ihr in diesem AnfängerInnenkurs nichts weiter, um mitspielen zu können. In den Übungen werden spielnah taktische Grundelemente vermittelt. Außerdem wird der klassische Rückhandwurf verbessert, sowie in den Vorhandwurf und seine Über-Kopf-Variante eingeführt – damit seid ihr nicht nur fit für die Königsdisziplin ULTIMATE, sondern kommt auch beim Werfen im Park und am Strand in den vollen Genuss des Scheibensports. Kontakt: (scheibchenweise@web.de)

Tag Beginn Ende Niveau Ort Bemerkungen Anmeldung Kursausfälle
Dienstag 19:00 21:00 UniWiese nur Vorlesungszeit