Karate

Traditionelles Karate, das über Wettkampfzielen steht.

Shotokan-Karate im traditionellen Sinn besteht aus einer Symbiose von Grundschule (Kihon), Formenlauf (Kata) und Freikampf (Kumite).

Es geht dabei nicht um das Zertrümmern von Brettern, Ziegeln oder sonstigen wehrlosen Gegenständen, auch nicht um spektakuläre Tritte, sondern um eine effiziente Kampfkunst mit Tradition. Das heißt, es werden ebenso Selbstverteidigungsanwendungen wie auch einige wettkampfrelevante Formen trainiert.

Anfänger wie auch Fortgeschrittene sind eingeladen mitzumachen.

Aktuell finden nur die Kurse mit Anmeldebutton statt! Die Anmeldung erfolgt online; sie wird jeweils drei Stunden vor Kursbeginn eröffnet. Diese Anmeldung ist verbindlich!
Bitte achtet darauf, pünktlich vor Ort zu erscheinen und haltet zu allen Kursen euren Studierendenausweis mit Lichtbild bereit

Tag Beginn Ende Niveau Ort Bemerkungen Anmeldung Kursausfälle
Montag 20:30 22:00 Im Perlengraben 101 Vorlesungszeit und vorlesungsfreie Zeit https://anmeld…
Mittwoch 18:00 19:30 HumF (Sporthalle) nur vorlesungsfreie Zeit https://anmeld…